Dein Herzenswunsch-Podcast

“Leben darf leicht sein.“ – Interview mit Miriam Fuchs

Von |Juli 21st, 2021|0 Kommentare

Ja! Leben darf sein – so lautet der Titel ihres ersten eigenen Buches, das 2019 erschienen ist. Dabei hat sie sich einer besonderen Aufgabe gestellt: ein Buch, in dem die Worte müssen und sollen nicht vorkommen, weil sie aus ihrer Sicht enormen Druck aufbauen – im innen und im außen. Außerdem hat sie „Nicht, aber und einfach“ gestrichen. Wozu das Ganze? Darüber werden wir gleich sprechen. John Strelecky ist ihr großes Vorbild. Ihre Big Five for Life lebt sie täglich. Was es damit auf sich hat und wie man Lebensfreude [...]

„Es kommt darauf an, seinen Weg mit offenen Augen zu gehen“ – Interview mit Thomas Burger

Von |Juli 10th, 2021|0 Kommentare

„Wir haben zwei Leben und das zweite beginnt, wenn du erkennst, dass du nur eines hast“. Dieser Satz des brasilianischen Schriftstellers Mario de Andrada ist das Lieblingszitat meines heutigen Interviewgastes. Als sein zweites Leben begann, nahm er 2018 ein Auszeitjahr, verabschiedete sich aus seinem Managerleben und pilgerte mit zwei Freunden und drei Lamas über die Alpen nach Rom. Die Berge und das Gehen haben es ihm angetan. Auf einer seiner Wanderungen hat er die Franz Fischer Hütte am Schlierersee entdeckt. Jetzt ist er dort selbst Hüttenwirt. Welche Geschichte dahinter steckt [...]

“Wenn du etwas mit Liebe machst, kannst du nur gewinnen.“ – Interview mit Cornelia Rieger

Von |Juni 24th, 2021|0 Kommentare

Es geht um die Balance im Leben – so sagt es meine heutige Interviewpartnerin. Vor etwas mehr als einem Jahr - im ersten Lockdown - hat Cornelia Rieger eine Partneragentur gegründet. Ihre Mission ist, Menschen mit der gleichen optimistischen Lebenseinstellung zusammenzubringen. Wie sie dabei von John Strelecky inspiriert wurde und was ihre Big Five for Life damit zu tun haben, das verrät sie uns in diesem Gespräch.   Wir sprechen über: Woran du merkst, dass du dich im richtigen Umfeld bewegst Wie Selbstliebe gelingen kann Wofür es sich lohnt, das [...]

“Flexibel zu bleiben zahlt sich aus“ – Interview mit Sabrina Farkas

Von |Juni 3rd, 2021|0 Kommentare

Vor ein paar Wochen hat eine unserer Seminarteilnehmerinnen einen sehr beeindruckenden Post auf Facebook veröffentlicht, der mich dazu bewegt hat, sie zu kontaktieren: „Hallo liebe Mit-Träume-Findende und -Lebende ich möchte heute meine Freude mit euch teilen. Ich habe mir am Wochenende einen meiner Big Five for Life erfüllt, nämlich "einen Tanz-Wettbewerb gewinnen"!! Es lief definitiv anders als gedacht! Als ich vor etwa eineinhalb Jahren meine Big 5 festgeschrieben habe, hätte ich weder geglaubt, dass sich dieses Ziel gleich bei meinem ersten Versuch erfüllen würde, noch, dass es sich um eine [...]

“Schubladendenken war gestern“ – Interview mit Dennis Heumann

Von |Mai 25th, 2021|0 Kommentare

„Was kann jeder von uns tun, die Welt ein wenig besser zu machen, das fragt sich mein heutiger Interviewpartner. Dennis Heumann ist als Bereichsleiter im Fachbereich Jugend beim Landkreis Gifhorn tätig. Was in diesem Zusammenhang das Konzept Jugendhilfe im Kontext Schule (Jukos) mit seinen Big Five for Life zu tun hat, das verrät er uns in diesem Gespräch. Wir sprechen über: Weshalb positive Lernerfahrungen und Potentialförderung so wertvoll sind. Wie es Dennis und seinem Team gelingt, die Philosophie von Big Five for Life in ein Jugendamt zu integrieren. Dass Glück [...]

„Allein. Vollständig. Glücklich“ – Interview mit Rike Küsgen

Von |Mai 11th, 2021|1 Kommentar

„Für Veränderungen braucht es Mut“ so sagt es meine heutige Gesprächspartnerin. Rike Küsgen habe ich im Sommer letzten Jahres beim Seminar in Düsseldorf kennengelernt. Die Discovery-Gruppe ist auch heute noch rege im Austausch und immer, wenn ich es einrichten kann, bin ich gern dabei, um mitzuerleben, wie die Big Five for Life Gestalt annehmen. Wie sich das Leben von Rike nach den Seminaren verändert hat, was sie noch alles vorhat und welche Rolle ein Crosscamp dabei spielt, das verrät sie uns in diesem Gespräch Wir sprechen unter anderem darüber: Weshalb [...]